Frühjahrskonzert „Bilder in der Musik“

„Bilder in der Musik“ – unter diesem Motto möchte das Konzertante Blasorchester des Musikvereins Haßloch am 13. April sein Publikum begeistern. Mit kühnen Pinselstrichen seines Taktstockes zaubert Dirigent Wolfgang Neidhöfer leuchtende Klangfarben und klare Linien ebenso wie feine Schattierungen auf die orchestrale Leinwand.

Knapp 40 Musikerinnen und Musiker machen verschiedenste Bilder als aufregendes Hörerlebnis erfahrbar. Die Gemälde der alten holländischen Meister Rembrandt („Die Nachtwache“) und Vermeer („Der Liebesbrief“) sind weltbekannt und können im Rijksmuseum Amsterdam besichtigt werden. In Haßloch indes kann man sie hören, bearbeitet von einem modernen holländischen Meister der sinfonischen Blasmusik, Johan de Meij.

Frühjahrskonzert „Bilder in der Musik“ weiterlesen

Mitgliederversammlung am 10. März

Am Sonntag, den 10. März findet in der Musikschule Haßloch unsere diesjährige Mitgliederversammlung des Musikvereins statt. Alle Vereinsmitglieder oder auch diejenigen, die es werden wollen, sind herzlich dazu eingeladen.

Tagesordnungspunkte sind u.A. Berichte aus der Vorstandschaft und des Dirigenten, der Kassenbericht für das abgelaufene Jahr sowie Neuwahlen des Vereinsvorstandes.

Hier die Einladung als PDF-Dokument.

Social Media

Der Musikverein ist nun nicht mehr nur auf Facebook, sondern seit kurzem auch im dezentralen Netzwerk Fediverse vertreten. Erreichen können Sie uns dort unter der angegebenen Adresse. Wir freuen uns auf Ihre Kommentare, Wünsche oder Anregungen.

https://pfalz.social/@musikvereinhassloch

Auch die Probenarbeit für das erste Frühjahrskonzert des KBOs unter der Leitung von Wolfgang Neidhöfer nimmt Fahrt auf. Am 13. April gibt es dann eine Vielzahl spannender Musikstücke zum Thema „Bilder“ zu hören. Sie sind herzlich dazu eingeladen.

Schöne Feiertage

Wenn Weihnachten näher kommt, dann wird es heller in unserem Leben und die weihnachtliche Erwartung , sie ist wie schöne Musik.                [Rainer Kaune]

Der Musikverein wünscht besinnliche, festliche, frohe, aufregende, wohlige, gesunde, ruhige, musikalische, gemütliche und einfach schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir würden uns freuen, Sie auf einem unserer kommenden Konzerte oder Festen begrüßen und unterhalten zu dürfen. Bleiben Sie gesund und alles Gute!

Musikalische Highlights im Oktober

Wir freuen uns darauf, Ihnen im Oktober zwei musikalische Highlights bieten zu können.

Den Anfang macht eine Matinee im Ältesten Haus: In gemütlich-zünftiger Atmosphäre und bei guter Bewirtung gibt es am Sonntag, den 1. Oktober, ab 10:30 Musik vom Konzertanten Blasorchester sowie von der Sängervereinigung Haßloch.

 

 

Knapp zwei Wochen später, am Samstag, den 14. Oktober, lädt der Musikverein zu seinem traditionellen Herbstkonzert in die Aula des Hannah-Arendt-Gymnasiums ein. Für unseren neuen Dirigenten Wolfgang Neidhöfer wird dieses Konzert das erste von hoffentlich vielen weiteren sein.  Beginn ist um 19:30 Uhr.

Bilder vom Jubiläums- und Abschiedskonzert

Hier einige Eindrücke vom vergangenen Frühjahrskonzert, das zugleich auch ein Jubiläum für 30 Jahre musikalische Leitung und den Abschied von Franz Zimnol darstellt.

Fotos mit freundlicher Genehmigung von Holger Knecht, Treffpunkt-Pfalz.de.

Fotos mit freundlicher Genehmigung von Udo Schmidt.

Frühjahrskonzert Musikverein Haßloch und Abschied von Franz Zimnol

Treffpunkt Pfalz vom 16.04.2023

Einen guten Eindruck vom Jubiläums- und Abschiedskonzert am 15.4. unseres Dirigenten Franz Zimnol gibt es im online erschienenen Artikel auf Treffpunkt Pfalz vom 16.04.2023 von Holger Knecht.

Neben der Programmfolge, die von A wie Alfred (Reed) bis Z wie (Joe) Zawinul gereicht hat, finden sich dort viele Fotos von dem musikalisch herausragenden Konzert, den begeisternden Solistinnen und Solisten, dem bewegendem Abschied von Franz Zimnol wie auch der Präsentation seines Nachfolgers Wolfgang Neidhöfer.

Frühjahrskonzert Musikverein Haßloch und Abschied von Franz Zimnol weiterlesen

Abschiedskonzert am 15. April

„Man soll gehen, wenn es am schönsten ist.“ Am 15. April ist es so weit. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge gibt Franz Zimnol sein Abschiedskonzert mit dem Konzertanten Blasorchester. Nach dann 30 Jahren am Taktstock möchte „unser Franz“ Platz machen für frischen Wind im Orchester, nicht aber, ohne sich gebührend vom Publikum wie auch von den Musikern zu verabschieden.

Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Konzert mit musikalischen Highlights und erstklassigen Solisten wie Cellistin Jasmin Blomenkamp oder Sängerin Nicole Metzger.

Es wird ein unvergesslicher Abend, wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Wir wünschen schöne Feiertage …

Der Musikverein wünscht eine schöne Adventszeit, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

Und wieder neigt sich ein Jahr dem Ende. Diesmal zum Glück mit einem Stück weit Normalität, so dass wir voller Zuversicht auf das kommende Jahr blicken können. So würden wir uns sehr freuen, Sie im neuen Jahr bei einem unserer Konzerte oder Auftritte als unsere Zuhörer begrüßen zu dürfen. Die Termine finden Sie wie immer auf der zugehörigen Seite. Bis dahin und bleiben Sie gesund.

Musikalische Leitung gesucht

Update (17.2.2023): Wir haben mittlerweile einen neuen Dirigenten gefunden und freuen uns auf die Zusammenarbeit ab Mai. Weitere Details folgen.

Für unseren langjährigen Dirigenten Franz Zimnol wird das kommende Frühjahrskonzert nicht nur ein Jubiläums-, sondern auch ein Abschiedskonzert. Nach dann 30 erfolgreichen Jahren am Taktstock des Konzertanten Blasorchesters wird es nach eigener Aussage Zeit für frischen Wind im Verein.

Der Musikverein sucht daher zum 1. Mai 2023 eine neue Dirigentin oder Dirigenten für das Konzertante Blasorchester. Interessenten werden gebeten, sich mit dem Vorsitzenden in Verbindung zu setzen.