Alle Beiträge von Daniel Schmidt

Aktuelle Entwicklung und Termine

Aufgrund der derzeitigen Situation wird neben dem Herbstkonzert auch das Weihnachtskonzert in Frankental abgesagt. Dieses findet dann aber im folgenden Jahr 2021 am gleichen Ort statt. Für das geplante Weihnachtskonzert in Haßloch ist der Musikverein derzeit noch auf der Suche nach Alternativen, zum Beispiel in Form eines Adventsspiels im Freien.

[Update 23.10.]: Keine Probe! Leider lässt es die derzeitige Infektionslage nicht zu, die geplante Probenarbeit am 30. Oktober wieder aufzunehmen. Das Musikerherz blutet natürlich, aber die Gesundheit geht nunmal vor. Wir hoffen natürlich, dass sich die Lage wieder entspannt und wir unter Auflagen und mit individuellem Hygiene-Konzept wieder gemeinsam musizieren dürfen.

Und da in diesem Jahr alle Konzerte ausfallen mussten, laufen die Planungen für das kommende Jahr an. So hoffen wir, Sie alle gesund und munter bei unserem Frühjahrskonzert am 24. April 2021 begrüßen zu dürfen. Weitere Details zu den künftigen Terminen folgen.

Urlaubsgrüße

Wer sich schon immer gefragt hat, wo wir Musiker eigentlich Urlaub machen, der findet hier die Antwort. Damit der Kontakt in der durch Corona immer noch probenlosen Zeit nicht ganz abreißt, hat das Konzertante Blasorchester eine eigene “Postkarten-Challenge” gestartet. Die Musikerinnen und Musiker waren dazu aufgerufen, Urlaubsgrüße an den Musikverein zu schicken, sei es von nah (Balkonien) oder fern.

Zuletzt aktualisiert am 25.09.2020.

Die Ergebnisse gibt es hier:

 

Herbstkonzert abgesagt

Leider ist es uns zum aktuellen Stand der Corona-Pandemie nicht möglich, das Herbstkonzert auszurichten. Spricht: Das Herbstkonzert fällt ebenfalls aus. Auch die Probenarbeit muss trotz Hygiene-Konzept noch pausieren, bis ein geeigneter Proberaum gefunden ist, der uns Musikerinnen und Musikern einen ausreichend großen Abstand zueinander erlaubt und verfügbar ist.

Über Änderungen zu unseren Veranstaltungen werden wir an dieser Stelle informieren. Bleiben oder werden Sie gesund, und hoffentlich bis bald.

Waldfest abgesagt

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, das Waldfest komplett abzusagen. Auch die Probenarbeit wird weiterhin pausieren müssen.

Die Gesundheit der Besucher, Helfer und Musiker steht für uns an erster Stelle und wir möchten die Gesundheit der Beteiligten nicht aufs Spiel setzen. Darüber hinaus können wir aktuell die Lage auch für den geplanten Ausweichtermin im August nicht abschätzen.

Wir hoffen, dass möglichst bald wieder Normalität einkehren wird und wir Sie im Oktober auf unserem Herbstkonzert begrüßen dürfen. Das nächste Waldfest wird es trotzdem erst im nächsten Jahr geben. Bleiben Sie gesund und passen Sie auf sich auf.

Schöne Osterfeiertage

Die Corona-Krise hat alle, auch den Musikverein, unerwartet getroffen und zwingt uns dazu, gemeinsame Aktivitäten wie das Musizieren im Orchester bis auf Weiteres einzustellen. Wir arbeiten natürlich weiterhin an der Planung für die Zeit nach dem Kontaktverbot und eines ist sicher: es wird weitergehen. Wir freuen uns in jedem Fall darauf, Sie bald bei einem unserer Konzerte oder Auftritte wiederzusehen.

Der Musikverein wünscht allen ein frohes und gesegnetes Osterfest.

Proben und Konzert abgesagt

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Corona-Virus und der Hinweise der Regierung wie auch des Landkreises Bad Dürkheim sieht sich  der Musikverein gezwungen, die Probenarbeit bis nach den Osterferien zu pausieren sowie das für April geplante Frühjahrskonzert zu verschieben.

Sicher ist es sehr schade, dass wir dieses Konzert nicht wie geplant spielen können, aber grundsätzlich muss die Gesundheit der Musikerinnen und Musiker wie auch des Publikums Vorrang haben.

Aber: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Wir werden versuchen, einen Ersatztermin für das Konzert zu finden.

Probenarbeit läuft

Seit Anfang des Jahres arbeitet das Konzertante Blasorchester wieder am Programm für das diesjährige Frühjahrskonzert, das unter dem Motto “Film ab” steht. Die Musikerinnen und Musiker freuen sich schon darauf, mitreißende, berührende, aber auch monumentale Filmmusiken zu spielen und die dazu gehörigen Filme vor dem geistigen Auge ablaufen lassen zu können.

Zu hören gibt es das erarbeitete Programm dann am 4. April 2020 im Hannah-Arendt-Gymnasium in Haßloch. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

*** Das Konzert wurde abgesagt. ***